Skip to content

Elektro-Klappräder Test 2023: Die besten Elektro-Klappräder im Vergleich

Elektrische Klappräder werden im Laufe der Jahre immer beliebter. Dank des technischen Fortschritts lassen sich diese Fahrräder immer leichter zusammenklappen und sind damit die perfekte Wahl für alle, die den Komfort eines Fahrrads genießen wollen, ohne sich Gedanken über den Stauraum machen zu müssen.

Aber bei so vielen verschiedenen elektrischen Klapprädern auf dem Markt kann es schwierig sein zu wissen, welches das richtige ist. Genau da setzt dieser Artikel an. In diesem Artikel vergleichen wir die besten elektrischen Klappräder auf dem Markt, damit sie eine fundierte Entscheidung treffen können, welches das Richtige für sie ist.

So testen wir – Unser Elektro-Klappräder Test:

In unserem Elektro-Klappräder Test haben wir verschiedene Blogbeiträge analysiert und Testberichte durchgeschaut, um die besten Produkte herauszufinden. Außerdem haben wir eine Vielzahl von Kommentaren und Bewertungen durchforstet und dadurch die Top Produkte und Hersteller herausgefunden und diese in unserem großen Test aufgelistet


Unsere Empfehlung – Die besten Elektro-Klappräder:

Testsieger
F.lli Schiano E-Sky 20 Zoll E-Bike Pedelec , E Bike Elektrofahrräder Für...
Moma Bikes Elektrische Faltbar Fahrrad Zu Promenieren, Ebike20.2 , Aluminium,...
Bestseller
Discovery Unisex – Erwachsene E2000 Rear Motor 6 V Elektrofahrrad Klapprad 20...
Titel
F.lli Schiano E-Sky 20 Zoll E-bike Pedelec , e bike Elektrofahrräder für...
Moma Bikes Elektrische faltbar Fahrrad zu promenieren, Ebike20.2 , Aluminium,...
Discovery Unisex – Erwachsene E2000 Rear Motor 6 V Elektrofahrrad Klapprad 20...
Testnote
1,0
1,2
1,2
Laufradgröße
20 Zoll
20 Zoll
20 Zoll
Gewicht
22 kg
18 kg
13 kg
Motorleistung
250 Watt
250 Watt
250 Watt
Reichweite
90 km
80 km
30-40 km
Gänge
7
7
6
Highlights
Display
Shimano Ausstattung
Revoshift von Shimano,
Preis
737,31 EUR
Preis nicht verfügbar
594,27 EUR
Prime
Amazon Prime
-
Amazon Prime
Bewertung
-
-
-
Testsieger
F.lli Schiano E-Sky 20 Zoll E-Bike Pedelec , E Bike Elektrofahrräder Für...
Titel
F.lli Schiano E-Sky 20 Zoll E-bike Pedelec , e bike Elektrofahrräder für...
Testnote
1,0
Laufradgröße
20 Zoll
Gewicht
22 kg
Motorleistung
250 Watt
Reichweite
90 km
Gänge
7
Highlights
Display
Preis
737,31 EUR
Prime
Amazon Prime
Bewertung
-
Mehr Informationen
Moma Bikes Elektrische Faltbar Fahrrad Zu Promenieren, Ebike20.2 , Aluminium,...
Titel
Moma Bikes Elektrische faltbar Fahrrad zu promenieren, Ebike20.2 , Aluminium,...
Testnote
1,2
Laufradgröße
20 Zoll
Gewicht
18 kg
Motorleistung
250 Watt
Reichweite
80 km
Gänge
7
Highlights
Shimano Ausstattung
Preis
Preis nicht verfügbar
Prime
-
Bewertung
-
Mehr Informationen
Bestseller
Discovery Unisex – Erwachsene E2000 Rear Motor 6 V Elektrofahrrad Klapprad 20...
Titel
Discovery Unisex – Erwachsene E2000 Rear Motor 6 V Elektrofahrrad Klapprad 20...
Testnote
1,2
Laufradgröße
20 Zoll
Gewicht
13 kg
Motorleistung
250 Watt
Reichweite
30-40 km
Gänge
6
Highlights
Revoshift von Shimano,
Preis
594,27 EUR
Prime
Amazon Prime
Bewertung
-
Mehr Informationen

Bestseller Nr. 1
ENGWE E Bike 20 Zoll Klapprad Elektrofahrrad mit 3.0 Zoll Fat Tire, 15.6Ah...
  • ALL-TERRAIN-ELEKTROFAHRRAD – Das kompakte, leichte faltbare ENGWE L20 SE E-Bike. Die...
  • 250W POWERFUL MOTOR – Das ENGWE L20 SE Elektrofahrrad ist mit bürstenlose 250-W-Motor,...
  • ENGWE L20 SE Ebike mit 20*3 Zoll fetten Reifen kann es problemlos extreme Geländeverhältnisse...
  • Doppelte Federgabeln reduzieren Unebenheiten, 3 Fahrmodi und ein professionelles...
  • ENGWE L20 SE E-Bikes sind dank ihres kompakten, leichten Designs der beste Begleiter für Ihren...
Bestseller Nr. 2
Klapprad E-Bike, E Bike Elektrofahrrad mit 48V/24Ah Samsung-Akku, Bis zu 140KM |...
  • 【Y20-Plus Beeindruckende Laufzeit】Beeindruckende große Akkukapazität von 24 Ah und 1152 Wh,...
  • 【Bürstenloser Vollkupfermotor】 Der leistungsstarke Hinterradmotor verleiht dem E Bike ein...
  • 【Hydraulische Bremsen】 Leistungsstarke E Bike brauchen leistungsstarke Bremsen. Wir haben die...
  • 【Komplette Fahrradkomponenten】 Dieses Y20Plus E Bike ist mit Scheinwerfern, Bremslichtern,...
  • 【4,0 Zoll Fettreifen und Faltdesign】 Y20Plus E-Bike 20 zoll ist mit 4,0-Zoll-Fettreifen...
Bestseller Nr. 3
KAISDA E-Bike Klapprad Elektrofahrrad 20 Zoll Mit 250W Motor 36V 13Ah...
  • 【Leichter und stabiler Rahmen】Das KAISDA E-Bike Klapprad ist aus einer Aluminiumlegierung...
  • 【MOBILER AKKU】KAISDA E-Bike Klapprad sind mit einem 36V 13Ah Hochleistungs-Lithium-Ionen-Akku...
  • 【Super 250W 54NM Motor】Das E-Bike Klapprad 20 Zoll ist mit einem 250W High-Speed Brushless-Motor...
  • 【LCD-Display und App】Das Elektrofahrrad KAISDA K7 verfügt über ein intelligentes LCD-Display,...
  • 【STVZO KONFORM】Das faltbare E-Bikes verfügt über die volle StVZO-Ausstattung, sodass Sie legal...

Was ist ein Elektro-Klapprad?

Ein elektrisches Klapprad ist ein Fahrrad, das zur einfachen Aufbewahrung und zum Transport zusammengeklappt werden kann. Der Elektromotor unterstützt den Fahrer beim Treten der Pedale und macht es zu einer großartigen Option für Pendler und Freizeitfahrer.

Elektro-Faltradmodelle gibt es in verschiedenen Ausführungen und zu unterschiedlichen Preisen, um den Bedürfnissen jedes Fahrers gerecht zu werden. Einige Modelle sind sogar mit integrierter Beleuchtung und Gepäckträger ausgestattet, was sie für den Einsatz in der Stadt noch praktischer macht. Ob Sie nun nach einer Möglichkeit suchen, Geld für Benzin zu sparen, Ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern oder einfach nur frische Luft zu schnappen, ein elektrisches Faltrad könnte die perfekte Lösung sein.

 

Gefällt Ihnen unser Elektro-Klappräder Test? Dann interessieren Sie vielleicht auch der Snowboard Bindung Test oder Protein Pulver Test


Die besten Elektro-Klappräder über 500 Euro:

Bestseller Nr. 1
Klapprad E-Bike, E Bike Elektrofahrrad mit 48V/24Ah Samsung-Akku, Bis zu 140KM |...
  • 【Y20-Plus Beeindruckende Laufzeit】Beeindruckende große Akkukapazität von 24 Ah und 1152 Wh,...
  • 【Bürstenloser Vollkupfermotor】 Der leistungsstarke Hinterradmotor verleiht dem E Bike ein...
  • 【Hydraulische Bremsen】 Leistungsstarke E Bike brauchen leistungsstarke Bremsen. Wir haben die...
  • 【Komplette Fahrradkomponenten】 Dieses Y20Plus E Bike ist mit Scheinwerfern, Bremslichtern,...
  • 【4,0 Zoll Fettreifen und Faltdesign】 Y20Plus E-Bike 20 zoll ist mit 4,0-Zoll-Fettreifen...
Bestseller Nr. 2
KAISDA E-Bike Klapprad Elektrofahrrad 20 Zoll Mit 250W Motor 36V 13Ah...
  • 【Leichter und stabiler Rahmen】Das KAISDA E-Bike Klapprad ist aus einer Aluminiumlegierung...
  • 【MOBILER AKKU】KAISDA E-Bike Klapprad sind mit einem 36V 13Ah Hochleistungs-Lithium-Ionen-Akku...
  • 【Super 250W 54NM Motor】Das E-Bike Klapprad 20 Zoll ist mit einem 250W High-Speed Brushless-Motor...
  • 【LCD-Display und App】Das Elektrofahrrad KAISDA K7 verfügt über ein intelligentes LCD-Display,...
  • 【STVZO KONFORM】Das faltbare E-Bikes verfügt über die volle StVZO-Ausstattung, sodass Sie legal...

Was kostet ein Elektro-Klapprad in Euro?

Elektrische Klappräder sind eine großartige Möglichkeit, sich fortzubewegen, und sie werden in Europa immer beliebter. Aber wie viel kostet ein elektrisches Faltrad in Euro?

Die Antwort hängt natürlich von einer Reihe von Faktoren ab, unter anderem von der Marke, der Ausstattung und dem Land, in dem es gekauft wird. Im Allgemeinen können Sie jedoch davon ausgehen, dass Sie zwischen 1.000 und 2.000 Euro für ein hochwertiges elektrisches Faltrad bezahlen müssen.

Wenn Sie bereit sind, auf einige Funktionen zu verzichten oder sich für eine weniger bekannte Marke zu entscheiden, können Sie natürlich auch günstigere Angebote finden. Aber wenn Sie ein hochwertiges Fahrrad wollen, das sich leicht zusammenklappen lässt und eine angenehme Fahrt bietet, müssen Sie wahrscheinlich eher am oberen Ende dieser Spanne bezahlen.


Wie reinige ich ein Elektro-Klapprad?

Wenn es sich um ein E-Bike mit Motor und Akku handelt, gibt es ein paar Dinge, die Sie tun müssen, damit es reibungslos läuft.

  1. Zunächst sollten Sie den Rahmen, die Räder und den Antrieb regelmäßig reinigen. Verwenden Sie dazu am besten einen Entfetter und eine Bürste, um festsitzende Verschmutzungen zu entfernen.
  2. Auch den Akku sollten Sie mit einem feuchten Tuch abwischen, um Korrosion zu vermeiden.
  3. Beim Motor ist es wichtig, die Bürsten und Lager regelmäßig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie in gutem Zustand sind.
  4. Wenn Sie Schäden feststellen, bringen Sie das Fahrrad am besten zu einem qualifizierten Mechaniker zur Reparatur.
  5. Schließlich sollten Sie das Fahrrad immer trocken halten – Feuchtigkeit kann die Elektronik beschädigen und zu vorzeitigem Verschleiß der Komponenten führen.

Wenn Sie diese einfachen Tipps befolgen, können Sie Ihr elektrisches Faltrad über Jahre hinweg in bestem Zustand erhalten.


Was bringen Elektro-Klappräder?

Elektrische Klappräder bieten eine Reihe von Vorteilen gegenüber herkömmlichen Fahrrädern. Erstens sind sie viel einfacher zu transportieren.

  1. Ein Elektrofahrrad lässt sich leicht zusammenklappen und in einem Zug oder Bus mitnehmen, was es zu einer guten Option für Pendler macht.
  2. Zweitens bieten Elektrofahrräder bei Bedarf einen Energieschub, so dass es einfacher ist, Hügel zu erklimmen oder gegen den Wind zu fahren. drittens sind Elektrofahrräder umweltfreundlich, da sie keine Schadstoffe ausstoßen.
  3. Und schließlich macht es einfach Spaß, mit dem Elektrofahrrad zu fahren! Mit ihrer geringen Größe und ihrem wendigen Fahrverhalten bieten sie ein einzigartiges Fahrgefühl, das perfekt ist, um neue Gegenden zu erkunden oder in der Stadt unterwegs zu sein.

Ob Sie nun als Pendler oder Freizeitfahrer unterwegs sind, ein elektrisches Faltrad ist eine ausgezeichnete Wahl.


Welche Arten von Elektro-Klapprädern gibt es?

Elektrische Klappräder werden dank ihrer Bequemlichkeit und Mobilität immer beliebter. Es gibt einige verschiedene Arten von elektrischen Klapprädern auf dem Markt, jedes mit seinen eigenen Funktionen und Vorteilen.

  • Eine beliebte Option ist das E-Bike, das einen Motor zur Unterstützung beim Treten verwendet. E-Bikes eignen sich perfekt für Pendler, die ein wenig zusätzliche Unterstützung beim Erklimmen von Hügeln oder beim Zurücklegen langer Strecken benötigen.
  • Eine andere Art von Elektro-Faltrad ist das Fahrrad mit Tretunterstützung, bei dem ebenfalls ein Motor zur Kraftunterstützung eingesetzt wird. Allerdings haben Fahrräder mit Tretunterstützung in der Regel eine geringere Höchstgeschwindigkeit als E-Bikes und eignen sich nicht unbedingt für längere Fahrten.
  • Schließlich gibt es noch Elektroroller, die für kürzere Fahrten in der Stadt gedacht sind. Elektroroller haben in der Regel kleinere Räder und einen kompakteren Rahmen als andere Arten von Elektrofahrrädern, so dass sie sich leicht zusammenklappen und mitnehmen lassen.

Was sind die besten Hersteller von Elektro-Klapprädern?

Bei der Wahl eines elektrischen Faltrads gibt es eine Reihe von Faktoren zu beachten. Einer der wichtigsten ist die Qualität des Motors und des Akkus. Diese Komponenten haben einen direkten Einfluss auf die Leistung des Fahrrads, daher ist es wichtig, einen Hersteller zu wählen, der zuverlässige Produkte anbietet.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist das Gewicht des Fahrrads. Elektro-Klappräder können recht schwer sein, daher ist es wichtig, ein Modell zu finden, das sich im zusammengeklappten Zustand leicht transportieren lässt. Schließlich sollte man auch den Preis des Fahrrads berücksichtigen. Einige Hersteller bieten erschwinglichere Optionen an, während andere Premiumprodukte mit höheren Preisen anbieten.

Insgesamt gibt es eine Reihe von Herstellern, die qualitativ hochwertige elektrische Klappräder anbieten, so dass es sich lohnt, einige Nachforschungen anzustellen, um das richtige Fahrrad für Ihre Bedürfnisse zu finden.


Was muss ich beim Kauf eines Elektro-Klapprades beachten?

Klappräder sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden, und das aus gutem Grund. Sie bieten die Mobilität eines herkömmlichen Fahrrads mit dem zusätzlichen Vorteil, dass man sie zur einfachen Aufbewahrung zusammenklappen kann. Elektro-Klappräder gehen noch einen Schritt weiter, indem sie mit einem Elektromotor ausgestattet sind, was sie ideal für Pendler oder Besorgungen in der Stadt macht. Beim Kauf eines elektrischen Faltrads sollten Sie einige Dinge beachten.

  1. Achten Sie zunächst auf die Größe und das Gewicht des Fahrrads. Einige Modelle sind ultraleicht und kompakt, während andere schwerer und sperriger sind.
  2. Zweitens: Denken Sie an die Reichweite, die Sie benötigen. Elektrofahrräder haben in der Regel eine Reichweite von 20 bis 40 Kilometern, aber wenn Sie Ihr Fahrrad für Langstreckenfahrten nutzen wollen, sollten Sie sich nach einem Modell mit einer größeren Reichweite umsehen.
  3. Und schließlich sollten Sie auch den Preis berücksichtigen. Elektrofahrräder können teuer sein, daher sollten Sie sich vor dem Kauf ein Budget setzen.

Wenn Sie diese Faktoren berücksichtigen, werden Sie sicher das perfekte Elektro-Faltrad für Ihre Bedürfnisse finden.


Die besten Elektro-Klappräder unter 500 Euro:

Bestseller Nr. 1
ENGWE E Bike 20 Zoll Klapprad Elektrofahrrad mit 3.0 Zoll Fat Tire, 15.6Ah...
  • ALL-TERRAIN-ELEKTROFAHRRAD – Das kompakte, leichte faltbare ENGWE L20 SE E-Bike. Die...
  • 250W POWERFUL MOTOR – Das ENGWE L20 SE Elektrofahrrad ist mit bürstenlose 250-W-Motor,...
  • ENGWE L20 SE Ebike mit 20*3 Zoll fetten Reifen kann es problemlos extreme Geländeverhältnisse...
  • Doppelte Federgabeln reduzieren Unebenheiten, 3 Fahrmodi und ein professionelles...
  • ENGWE L20 SE E-Bikes sind dank ihres kompakten, leichten Designs der beste Begleiter für Ihren...

Hat die Stiftung Warentest einen Elektro-Klappräder Test durchgeführt?

Nein, die Stiftung Warentest hat noch keinen Test von elektrischen Klapprädern durchgeführt. Angesichts der zunehmenden Beliebtheit dieses Fahrradtyps ist es jedoch wahrscheinlich, dass in naher Zukunft ein Test durchgeführt wird.

Elektrische Klappräder bieten viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Fahrrädern, darunter die Möglichkeit, sie zusammenzuklappen, um sie einfach zu verstauen und zu transportieren. Außerdem sind sie in der Regel viel leichter als herkömmliche Fahrräder, was es einfacher macht, sie über längere Zeiträume zu fahren. Darüber hinaus haben elektrische Falträder in der Regel eine höhere Geschwindigkeit und eine größere Reichweite als herkömmliche Fahrräder, was sie ideal für Pendler oder alle, die schnell unterwegs sein wollen, macht.

Da sich immer mehr Menschen für Elektro-Klappräder interessieren, wird die Stiftung Warentest wahrscheinlich irgendwann einen Test durchführen, um zu sehen, wie diese Fahrräder abschneiden.


Elektro-Klappräder Test im Video: